ProfilEvaconsult Sitzung

     

Begutachtungen und Bewertungen im Bildungs- und Wissenschaftsbereich sind in der Bundesrepublik im Zusammenhang mit neuen Steuerungsmodellen zu einem wichtigen wissenschaftspolitischen Thema geworden. Der Bedarf an der Entwicklung und Weiterentwicklung von Evaluationspraxen und -praktiken an Hochschulen und im außeruniversitären Sektor ist gestiegen. Geeignete und auf den Bedarf der Kunden/Kundinnen abgestimmte Instrumente der Qualitätssicherung und Qualitätsförderung werden nachgefragt

Die 2001 gegründete "EvaConsult - Evaluierung - Beratung - Forschung" hat sich zur Aufgabe gesetzt, zur Optimierung und Weiterentwicklung der Qualitätssicherung im Wissenschaftssektor beizutragen. Die angebotenen Dienstleistungen sind vor allem auf Verfahren der internen und externen Evaluation von Forschung und Dienstleistungen in außeruniversitären Forschungs- und Serviceeinrichtungen und Hochschulen ausgerichtet.

EvaConsult gewährleistet Unabhängigkeit, Flexibilität und ein Management von Evaluierungsverfahren, das den internationalen Standards der Qualitätskontrolle und -entscheidung in der Wissenschaft Rechnung trägt. EvaConsult garantiert hohe fachliche und methodische Kompetenz und langjährige Erfahrungen in der Durchführung von Evaluationen.